• +41 78 974 57 37
  • Steinenschanze 4, 4051 Basel
  • info@gardelli-massage.ch

Die Hot Stone Massage (Warmsteinmassage) ist über 2000 Jahre alt und hat ihren Ursprung im hawaiianischen Raum.

Die Hot Stone Massage ist eine spezielle Art der Massage, wobei wir glatte, erhitzte Vulkansteine (basaltsteine) nutzen. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60°C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme. Die erhitzten Steine werden als Erweiterung der massierenden Hände genutzt oder auf dem Körper platziert. Die Wärme kann sowohl tief entspannend wirken und so verspannte Muskeln lockern. Durch den wärmenden Effekt können wir tiefer in die Muskulatur eindringen und effektiver arbeiten.

Die Anwendung verbessert auch die Blutzirkulation im Körper. So können Symptome verschiedenster Muskelschmerzen gelindert werden.  Diese Hot Stone Massage ist besonders geeignet für Personen die viel Stress im Alltag ausgesetzt sind.

Die Vorteile der Hot Stone Massage:

– Erreichen von physischem und seelischem Gleichgewicht
– Linderung von stressbedingten Symptomen
– positive Wirkung auf Muskulatur und tiefsitzendes Bindegewebe
– verbesserte Beweglichkeit der Gelenke
– ganzheitliche Schmerzlinderung
– Harmonisieren des Energieflusses

Die Wirkung der Hot Stone Massage

Der Hot Stone Massage wird ein breites Wirkungsspektrum zugeschrieben, denn sämtliche Körperfunktionen werden durch sie aktiviert. Bei dieser speziellen Massagetechnik dringt die Wärme der erhitzten Steine bis in die tieferen Körperzonen ein. Die Blutzirkulation wird stimuliert, sodass alle Zellen besser mit Sauerstoff und anderen Nährstoffen versorgt werden können.

Die Wirkung der Hot Stone Massage bei Verspannungen, Körperliche Beschwerden, wie beispielsweise Muskelverspannungen und -verhärtungen, werden gelindert. Insbesondere bei Verspannungen hilft die Hot Stone Massage. Die Dehnbarkeit von Sehnen und Bindegewebe und auch die Beweglichkeit der Gelenke werden spürbar verbessert.

Indikationen:
  • Erkältung
  • muskuläre Verspannungen
  • Hyperaktive Personen
  • Jet lag / Insomnia (Schlaflosigkeit)
  • Kopfschmerzen (nicht bei akuter Migräne)
  • Stressabbau
  • Menstruations-Beschwerden
  • Verstopfung
  • Arthrose / Rheuma (ohne Entzündungen und nur wenn Wärme angenehm empfunden wird)
  • Stimmungsschwankungen / Depressionen
  • Schlaflosigkeit
Kontraindikationen:
  • Schwangerschaft
  • Bluthochdruck / Herzbeschwerden
  • Entzündungen / Fieber
  • Hautirritationen, Ekzeme, Sonnenbrand
  • Osteoporose
  • Arthritis
  • Diabetes (Mikrozirkulationsprobleme)
  • Epilepsie
  • Varizen
  • Lymphödem

Preise:

30 Min. – CHF 60
45 Min. – CHF 90
60 Min. – CHF 120

Unsere Kombipakete

für optimale Ergebnisse:

Klassische Massage + Fussreflexzonen Massage:

90 Min. – CHF 160

Klassische Massage + Gesichtsmassage + Fussreflexzonen Massage:

90 Min. – CHF 160,

120 Min. – CHF 210

Alle Leistungen

Sportmassage

Die Sportmassage ist eine Form der klassischen Massage aber viel kräftiger. So werden entstandene Krämpfe gelöst. Die Sportmassage dient zur Rehabilitation und Aktivierung vor, während oder nach sportlichen Leistungen.

Mehr
Teilkörper Massage

Diese Massageart befasst sich nur mit einem Teil des Körpers, wie mit dem Bauch, den Füßen oder dem Gesicht. So können Ganzkörpermassagen in viele Teilkörpermassagen unterteilt werden.

Mehr
Gesichtsmassage

Zweck einer Gesichtsmassage ist die spezielle Behandlung der Gesichtspartien. Dadurch sollen Verspannungen im Gesicht gelöst, kleine Fältchen reduziert und allgemeines Wohlbefinden erzielt werden.

Mehr
Hot-Stone Massage

Die Warmsteinmassage ist eine Massageform mit aufgeheizter Basaltsteine, die auf den Körper gelegt werden. Die Wärme wirkt tief entspannend, lockert die verspannte Muskeln und lindert Schmerzen.

Mehr
Anti-Cellulite Behandlung

Bei Anti-Cellulite Massage werden die betroffenen Bereiche mittels spezieller Techniken des Kneifens und Rollens stimuliert und die darunterliegenden Fettzellen zusammen mit "Orangenhaut" zum Abbau gebracht.

Mehr
Fussreflexzonenmassage

Bei Fussreflexzonen Therapie werden die Fusssohlen abgetastet, gedrückt und massiert; falls die Stellen weh tun, kann dies Aufschluss über Fehlfunktionen oder Erkrankungen der Organe geben.

Mehr
Herzlich willkommen

zu unserer Top Massagepraxis in Basel